168800_235173403270667_613858286_nGerade wird wieder viel Vermutet und gerätselt. Geweint und auch die Angst geht um.
Ich könnte jetzt hier einen Text dazu verfasen mit den ganzen astrologischen Konstellationen, doch was ist dein NUTZEN?
Einer meiner großen Werte ist, dass ich mit meiner „Arbeit“ den Menschen von Nutzen bin.
Von daher lade ich dich ein, bei dir zu schauen.
Die Verantwortung (Saturn im Schützen) für deine Gedanken (Uranus, Pluto) zu übernehmen.
Für deine Handlungen (Mars) und für das Neue (Uranus) was du in deinem Leben sehen willst.

Skorpion ist auch eine Mars Energie und das zeigt uns, an was alles in uns unterdrückt oder verdrängt ist. Da es ein weibliches Wasserzeichen ist, geht es hier um das Fühlen, das Dunkle und das nicht Kontrollierbare.
Du darfst es jetzt anschauen und somit kann es sich wandeln.

Das ist kein „esoterisches Geschwätz“, doch die ultimative Lösung hat noch keiner von uns.
Lasst uns doch zusammen in die Anwort hinein wachsen: „Was ist jetzt für uns hilfreich?“

Ja, wir alle sind grossen Spannungen (Uranus im Widder von 2011 bis 2018) ausgesetzt und somit wird es Zeit, dass wir, jeder für sich und gemeinsam für alles das Herz öffnen und in die Richtung gehen, die wir wollen.

Ich wünsche Euch eine gesegnete und klare Zeit.
HERZlichst

Simone

 

segelregattaHeute am Dienstag, 17.11 geht der Mond um 08:24h in den Wassermann. Befreiuung steht auf dem Programm, denn Venus und Lilith treffen sich auch in der Waage.
 
Wo zeigst du dich noch nicht so wie diu wirklich bist?
Wo bist du nicht so tolerant wie du vorgibst?
 
Wassermann ist ein fixes Zeichen und nicht so tolerant wie es auf den ersten Blick scheint. Von daher darfst du dir das heute genauer anschauen.
 
Sonne und Merkur im Skorpion verbinden sich und lasen dich auch die „unangenehmen Dinge“ ansprechen. Eine gut Zeit um sich und sein Umfeld mehr und mehr zu klären.
 
Am Abend begegnen sich Mond und Saturn. Da geht es darum Verantwortung für seine Gewohnheiten zu übernehmen.
Denn wen du gerne Veränderung in deinem Leben willst, dann fange bei dir an. Das ist der beste und friedvollste Weg.
 
Herzlichst
Simone

 

 

Sei liebend und lebendig ;o)

wiesetauDie Woche startet am Montag, 16.11 mit dem Mond im Steinbock.
Dieser verbindet sich mit Pluto. So werden wieder viele alte Programm in uns allen gelöst.

Mond in Verbindung mit Neptun schickt viel Heilenergie.
Mond in Spannung zu Uranus hilft dir deine Neuerungen auch zu leben. Wichtig ist es jetzt Schrit für Schritt in die Umsetzung zu gehen.

Am Mittag geht der Mond positive Verbindungen zu Jupiter, Merkur und der Sonne ein.
Jetzt kannst du gut schauen wo du wirklich hin möchtest.
Was wichtig ist und mit welchen Leute die deine Dinge umsetzen möchtest.

Klarheit, Struktur und eine gute Selbstdiziplin helfen dir jetzt weiter.
All das hilft dir gut durch die Zeit zu kommen.
Du bist dann gut geerdet und angebunden an einen höhere Ebene.

Wünsche dir einen guten Wochenstart.
Alles (ist) Liebe
Simone

 

Sei liebend und lebendig ;o)

menschenkreisAm Sonntag, 15.11 hat der Mond in den ganzen frühen Morgenstunden in den Steinbock gewechselt und geht direkt eine Spannug mit dem Mars ein.

Somit kannst du heute mit einer guten körperlichen Betätigung zur körperlichen und seelischen Heilung beitragen. Denn der Mond geht noch einen positven Aspekt zu Neptun ein.

Du kannst auch auf deine Beziehungen schauen und wo du noch die freie Frau verleugnest. Wo übernimmst du keine Verantwortung für deine Wut, deinen Zorn.
Diese zeigt sich jetzt des öfteren und wir haben gelernt sie zu verleugnen oder zeigen mit dem Finger auf das Außen.

Heute ist ein guter Tag sich mit diesem Lilithanteil in dir zu versöhnen.

Lass dich von deiner inneren Weiheit lenken, denn der Saturn steht im Schützen und dazu noch der Steinbock Mond.
Du wirst viel Klarheit erhaltenn.

Wünsche dir einen wunderbaren Sonntag
Herzlichst
Simone

 

Sei liebend und lebendig ;o)

youth-570881_1280Der Samstag, 14.11 startet weiter mit dem Schütze Mond. Neue Ansichten, neue Menchen, neue Anregungen? Was brauchst du heute.
Der Mond hat sich in den ganz frühen Morgenstunden mit Uranus verbunden, also wenn du früh wach wirst, dann lass deiner Neugierde auf das Leben freien Lauf.

Heute die Dinge andres tun als sonst? Ja, probiere dich aus.
Fühle was sich dazu zeigt.

Geniesse die Tatenergie und weniger die Geistenergie.
Schütze ist zwar im geistigen Quadranten angelegt, doch der Jupiter steht gerade in der Jungfrau.
Das heisst, hinein in’s Leben und ausprobieren.
Nicht nur denken wie es sein könnte, mehr erleben.

Lebendige Grüsse

Simone

 

 

 

 

 

Sei liebend und lebendig ;o)

delphinDer Freitag, 13.11 bleibt weiterhin in der Schtüze Mond Energie.
Dieser Tag kann dir deine Verwundeungen aufzeigen, doch es gibt dir auch Kraft und Mitgefühl, denn wir sind alle hier um uns zurück zu verbinden.

Einer meiner Lehrer gab mir den Rat: „Wenn es dir so richtig schlecht geht, hilf mit offenem Herzen einem anderen Menschen.“

Das ist hilfreich sich in manchen Zeiten darauf zu besinnen, dann spürst du auch, dass wir alle verbunden sind und das was du gibst kommt zu dir zurück.

Mond verbindet sich mit Lilith, Merkur mit Jupiter und dazu noch die Venus mit Saturn.

Ein Tag um sich sein Beziehungsgeflecht genau anzusehen. Wo stehst du gerade, was darf sich wandeln, was läuft richtig gut.

Weichen in die gewünschte Richtung zu stellen ist jetzt sehr wichtig und ich bin mir sicher, du weisst auch wo es für dich hingeht.

Wünsche dir einen schönen Venustag.
Liebevolle Grüsse
Simone

 

 

 

 

Sei liebend und lebendig ;o)

blumemondDer Donnerstag, 12.11 bleibt der Tag noch bis zum Nachmittag in der Neumondenergie und danach wechselt der Mond in den Schützen.

Weiter geht es mit guten Gesprächen, denn Mars betritt die Waage, wo sich Venus, der Nordknoten und die Lilith aufhält.
Es werden gute Lösungen gefunden für jeden der daran beteiligt ist.

Merkur im positiven Aspekt zu Chiron schickt uns viel Heilenergie, da wir bereit sind über unsere wahre Beweggründe zu sprechen.

Nutze die Heilenergie, die gerade wirkt, damit du gestärkt weiter deinen Weg gehen kannst.

Ich wünsche dir heute einen guten und erkenntnisreichen Jupitertag.
Herzlichst
Simone

 

 

 

Sei liebend und lebendig ;o)

herbstblaetterHeute am Mittwoch, 11.11 ist ein Neustart. Für die Jecken fängt die 5te Jahreszeit an, doch wieso das an diesem Datum fest machen.

Was willst du leben?
Sonne und Jupiter bilden ein Sextil und auch der Mond.
Was eine besonders glücksbringende Konstellation wenn du das Glück in Allem erkennen kannst.
Kleine Dinge sind manchmal sehr viel wert.

Das zeigt sich heute ganz deutlich, denn der Mond verbindet sich mit Merkur und mit Chiron. Heilbringende Gespräch sind jetzt möglich, denn jeder sieht sich und den anderen. Das ist sehr gut um die Wogen, die in den letzten Wochen entstanden sind zu glätten.
Das geht mit Echtheit und Hingabe.

Um 18:47h ist Neumond im Skorpion, jetzt beginnt eine glückliche Zeit besonders für Skorpione und Menschen die Planeten im Skorpion haben von 12 – 20 Grad.

Wenn du magst kannst du heute diese Meditation durchführen:
https://www.semara.de/mein-geschenk-fuer-den-neumond-am-11-…/

Wünsche dir einen kraftvollen und sanften Neumondtag.
In Verbundenheit
Simone

 

 

Sei liebend und lebendig ;o)

Der Mensch ist nie so schön,
als wenn er um Verzeihung bittet
oder selbst verzeiht.

herzblume

 

 

 

 

 

Um die Meditation zu speichern, klicke mit der rechten Maustaste auf diesen Link und wähle „Ziel speichern unter“.

 

 

sunset-174276_1280Am Dienstag, 10.11 geht der Mond in den Skorpion.
Merkur und Pluto treffen im Sextil aufeinander.
Sextil ist ein Aspekt der sich positive zeigt.
Merkur ist der Planet der Kommunikaton und dient zur Darstellung des SELBST.

Das kann heute sehr hilfreich sein, dir selber auf eine offene Art zu begegnen. Wo stehst du gerade? Wie fühlst du dich?
Mehr braucht es nicht, nur die Annerkennung deiner Selbst.

Dann wird nach und nach eine Veränderung in deinem Leben eintreten.

Merkur im Skorpion ist offen, auf den Punkt und manchmal unbequem. Doch sehr hilfreich wenn wir Dinge in unserem Leben aufdecken wollen. Oft wird viel zu viel geredet und analysiert, statt es klar auf den Punkt zu bringen.

Probiere dich damit aus, du wirst erstaunt sein was sich dann alles zeigt.

Die Venus steht ja in der Waage, sie federt ein „über’s Ziel heinausschiessen“ ab.

Am Abend treffen sich Mond und Neptun. Bereite dir einen heilsamen Abend. Kerzen, Mediation, baden….alles was dir gut tut.

Herzlichst
Simone

 

Sei liebend und lebendig ;o)