Am Donnerstag wechselt der Mond in den Steinbock und geht einen positiven Aspekt
zu Uranus ein.
Dazu gibt es eine Spannung zu Chiron.
Das Neue bahnt sich den Weg und du entscheidest wo du abbiegst oder weiter gehst.

Der Freitag hat wunderbare Energien im Gepäck und der Mond geht eine Spannung
zu Venus ein. Da ist es gut, wenn du in Begegnungen die volle Verantwortung für dich
übernimmst.
Durch die Verbindung von Mond/Neptun, Mond/Saturn und Mond/Jupiter spürst
du direkt wo und mit wem du sein willst.
Sorge gut für dich und setze es um.
Merkur im positiven Aspekt lässt dich gute Worte finden und gibt deinen Entscheidungen
Kraft und Mut mit einer Prise Verspieltheit.
Es gibt immer eine gute Lösung für alle Beteiligten.

Der Samstag hat eine Mondpause, doch Merkur in Verbindung mit dem Nordknoten und
Venus mit Neptun geben dir viel kreative Energie.
Nutze sie heute um neuen Dinge zu testen, zu spielen und dich voller Leichtigkeit zu fühlen.
Dadurch können sich alte Strukturen in dir lösen und du wirst neue, gute Wege für dich sehen und fühlen.

Am Sonntag ist der Mond um 00:06h in den Wassermann eingetreten.
Dieser geht direkt eine Spannung zu Uranus ein.
Jetzt ist eine gute Zeit Altes ziehen zu lassen.
Es kann auf allen Ebenen sein, du bist schon seit geraumer Zeit in diesem „Loslass-Prozess“ und jetzt zeigt es sich in aller Deutlichkeit, gerade auf der sichtbaren materiellen Ebene.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.