Der Merkur ist rückläufig, der Mars ist im Stier und dazu hat noch Uranus
in den Stier gewechselt. Der Neumond in den Fischen bringt einen
Abschluss des Venusjahres und beendet auch den Zyklus der 2011 begann.

So spürst du sicherlich die neuen Energien und oft braucht es ein paar Wochen
bis wir uns auf diese neue Energieform eingeschwungen haben.

Es geht an das Eingemachte, an die Tiefe, an das Fundament, an das Wurzelchakra.
Nichts mehr mit Sicherheit, Berechenbarkeit oder Stillstand.
Wer dort jetzt sitzen bleiben will wird nachdrücklich aufgefordert sich zu erheben.

Diese Woche zeigt dir ganz klar, dass du mit deinem alten Verhalten so nicht weiter kommst.
Sie schenkt uns viel Kraft für die Umsetzung und überprüft auch gleichzeitig auf Machbarkeit.

Am Montag, 11.03 verbinden sich direkt Mars und Mond und zeigen dir, wie es auch für dich möglich ist,
dem Leben sinnlich zu begegnen. Sinnlich heißt mit allen Sinne und mit dem ganzen Körper.
Mond in Verbindung mit Neptun gibt dir gute Eingebungen und dazu die Mond/Saturn Verbindung, die dich unterstützt in die Umsetzung zu gehen.

Am Dienstag, 12.03 bleiben wir noch in der Stiermond Energie bis 10:30h und haben bis 16:47h eine Mondpause.
Dann wechselt der Mond erst in die Zwillinge.
Doch der Stiermond geht fleissig Verbindung zur Sonne, zu Pluto und zum Mondknoten ein.
Da ist es hilfreich am Montagabend schon mit einem guten Vorsatz in das Bett zu gehen, dass alles Alte ziehen darf. Ja, du kannst deine Schlafphase auch günstig nutzen, dein Körper wird es für dich tun.
Er geht die letzte Verbindung vor seiner Pause mit Merkur ein, wie wäre es heute Platz für deinen Körper zu lassen. Ihn zu fragen, was er braucht und ihn einfach zu genießen, mit einem Spaziergang oder Radtour.
Mit dem was ihm Freude macht. Frage ihn doch einfach: „Lieber Körper, was darf ich dir heute Gutes tun?

Am Mittwoch, 13.03 starten wir mit dem Zwillingsmond in den Tag. Dieser hat sich mit der Venus verbunden.
Wie sehen deine Beziehungen aus? Tun sie dir gut? Gibt es da Redebedarf?
Die Rückläufigkeit von Merkur hilft immer gut „gestockte Gespräche“ wieder nach oben zu holen und plötzlich zeigen sich neue Möglichkeiten.
Die Sonne bildet einen positiven Aspekt zu Pluto, das bringt viel Heilenergie in Ahnenthemen, alte Themen.

Für dein Business ist es jetzt wichtig aufzuräumen. Diese Zeiten des rückläufigen Merkurs sind immer genial für Papierkram, dieser geht viel leichter von der Hand. Dinge zu sortieren und auch Kundenrückgewinngung ist jetzt super. Manchmal tauchen auch Sachen auf, die du schon lange vermisst hast.
Elektronische Geräte sind manchmal etwas unberechenbar und das kann dich etwas Zeit kosten, doch nutze diese Energie einfach, um deine Alltagsdinge zu erleichtern.
Wo kannst du dich mehr unterstützen und wo darfst du dir erlauben unterstützt zu werden?

Wenn du noch mega viele Inspirationen für dein Onlinebusiness haben willst, dann sehen wir uns in der Gruppe.
https://www.facebook.com/groups/483413402060718/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.