Hey und nun sind wir in der Hälfte des Sonnenjahres angekommen.
Heute steht der Widder Mond in Opposition zur Waage Sonne.
Im März hatten wir den Mond in der Waage und die Sonne im Widder.

Zeit Bilanz zu ziehen, denn der Saturn mit Lilith im Schützen zeigt dir gerade,
wie sich die Dinge entwickelt haben.
Nimm dir heute Zeit dazu und spüre in dich hinein, wie es sich für dich anfühlt.

Womöglich hast du Beziehungen, Menschen, Dingen, Gewohnheiten hinter dir gelassen.
Somit ist es jetzt zu spüren was du geschafft und geschaffen hast.

Da Merkur in Opposition zum Mond hilft dir klar Gespräch zu führen und
auch Dinge zu bereinigen.
Kompromisse sind meist kein geeignetes Mittel, da immer einer verliert und
es zu Machtspielen kommt.

Habe dazu hier einen Auszug von Wikipedia:
„Ein Kompromiss kann geschlossen werden, wenn keine der beiden Seiten genug Kraft besitzt, um die eigenen Ziele konsequent und vollständig zu verfolgen oder wenn das vollständige Durchsetzen der Interessen einer Seite keine dauerhafte Lösung darstellt, wenn also zu befürchten ist, dass die Lösung immer wieder in Frage gestellt wird und somit nicht stabil ist beziehungsweise nur unter sehr hohen Kosten seitens des Gewinners aufrechterhalten werden kann.“

In dieser Aussage findest du das Waage Element in der Hemmung keine klare Entscheidung zu treffen und der Rest besteht aus Widder und Skorpion Mars.
Besser ist es, jeder hat seine Werte klar und ihr schaut welche Schnittmengen es gibt.
Das kann ein guter Beginn für wertvolle Beziehungen sein, denn die Mars/Venus Verbindung in der Jungfrau gibt es erst wieder im Jahre 2019.
Somit schaue genau auf deine Partnerschaften, egal ob im privaten oder beruflichem Umfeld.

Du bekommst heute auch einen Geschmack auf das Venusjahr 2018 und die Frage, wie willst du Zeit noch bis dahin nutzen.
Wenn du gerade dabei bist, dich zu sortieren und eine klaren Blick auf deinen Seelenplan haben möchtest, dann biete ich dir sehr gerne einen persönliche Beratung an.
Buch jetzt hier direkt deinen Kennenlern Termin und ich freue mich sehr auf dich.

Herzlichst
Simone

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.