Lilith wechselt nun in die Fische und bringt wieder einen großen Energieshift mit sich.
Alles was du jetzt noch tust, um dich im Opfermodus zu halten, wird dir im wahrsten Sinne
des Wortes das Genick brechen.

Mit schönen Sprüchen wirst du jetzt nicht mehr weiter kommen.
So ist doch in den letzten Jahren die Spiritualität auch missbraucht worden,
um nichts mehr zu tun oder wirklich sich seinem Lebensweg zu stellen.

Wurde es doch eher genutzt, um sich nur noch narzisstisch um seinen eigenen Bauchnabel
drehende Emotionen immer wieder zu bestätigen.

Die Lilith in den Fischen ist die Göttin der Intuition und das Gegenteil ist die Angst.
Angst, die dich in deinem Wasserglas hat sitzen lassen.
Schaue auf das Bild, du sitzt ab und an auf dem Rand und springst nicht, tauchst lieber
wieder ab in  dein Wasserglas und plantsch ein wenig herum.
Dabei versteckst du dich, gehst schlecht mit dir um und jammerst.
Ja, alles ein kollektives Opferprogramm.

Deshalb wird uns jetzt so richtig Feuer unterm Hintern gemacht, damit du endlich
springst.
Die Lilith bleibt bis Januar 2020 in den Fischen.

Bist du jetzt bereit deinen Weg wirklich zu gehen, deinem inneren Ruf zu folgen,
mit dem erfolgreich zu werden, was du bist?
Komme in meine Gruppe und sei ein Teil der genialen Lilith Bewegung. „F*ck die Bescheidenheit –
Als Coach in den Reichtum.“
Aufgerichtet – authentisch und dem Leben verpflichtet.
https://www.facebook.com/groups/483413402060718/

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.