Was hat sich bei dir in den letzten Monaten gezeigt?
Was darfst du noch mehr loslassen?
Der Wandel geht weiter und Pluto bleibt uns noch bis 2024 im Steinbock erhalten.
Somit ist das Thema der Klarheit und der Eigenverantwortung weiterhin im Raum.

Doch was heißt Eigenverantwortung im konkreten Fall?
Ich nutze oft die Frage: „Ist das jetzt meine Verantwortung?“
Will ich jetzt dazu was sagen?
Will ich diesem Menschen jetzt helfen?
Ein liebevolles Nein kann auch hier oder da angebracht sein.

So lädt uns Pluto ein mehr auf unser Inneres zu lauschen und nicht aus dem, ich will geliebt oder bewundert werden, Dinge zu tun, die du nicht willst.
Kümmere dich bewusst um deine inneren Anteile und auch um das Kind, welches gesehen und geliebt sein will.

Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit, denn Pluto erreicht seine Gradzahl wie vor der Rückläufigkeit erst wieder im Januar 2022.
So sind wir im Saturnjahr gefragt in die Klarheit und Eigenverantwortung zu gehen und da Saturn dazu noch im Wassermann steht, geht Verantwortung und Freiheit Hand in Hand.

Stehe in deiner eigenen Seelenpower, denn so wirst du dann ab März 2022 das Jupiterjahr so richtig rocken.
https://bit.ly/2Yk1blC

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.