Der September/Oktober steht mit dem März/April in Verbindung.
Die Waage immer mit dem Widder.
Deshalb ist es super genial sich noch einmal daran zu erinnern,
was deine Ziele am Anfang des Jahres waren.
Was wolltest du im März starten?
Hast du es umgesetzt?

Weißt du warum es den meisten Menschen so schwer fällt echte Ziele
zu setzen?
Weil der Geist faul ist und lieber in seinen Gewohnheiten läuft und
weil die Ziele ohne ihre wahre Vision gesetzt werden.

Darum gibt es immer wieder gerade auch in der Waage Zeit Auseinandersetzung.
Wenn die Widderenergie (Mut, Durchsetzung, Klarheit wer du wirklich bist)
gering ausgebildet sich, gehen wir oft in den Waage Part, sind lieb und nett,
passen uns an, um ein wenig Liebe oder Anerkennung zu bekommen.

Deshalb ist es auch fatal der Waage die Harmonie zuzuordnen, ja sie kann
sie erschaffen, doch oft braucht es dann die Zerstörung (Widder) um sie wieder
aufzubauen. So bleibt sie immer in einer Unverbindlichkeit und manchmal auch
Oberflächlichkeit weil sie die Auseinandersetzung mit dem Du so umgeht.

Eine gute Zeit um sich und anderen anders zu begegnen.
Mehr Inspirationen, mehr Liebe und viel, viel mehr Leben bekommst du hier:
https://www.facebook.com/groups/483413402060718/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.