Beiträge

Nicht nur das Wetter ist heiß, sondern auch dieser Vollmond.
Steht dieser im Steinbock in Verbindung mit dem rückläufigen Pluto
und in Opposition zur Sonne in Konjunktion mit Merkur und Lilith.

Doch neben der Spannung zeigt uns Uranus, Neptun under Nordknoten
auch direkt eine Lösung an.

Dieser Vollmond bringt Bewegung in dein Leben, denn es stehen viele Planeten
im körperlichen Quadranten.
Schaue dir deine ungeliebten und unterdrückten Gefühle an.
Was hat deine Seele dir zu sagen?
Wo lebst du dich nicht komplett?
Wo glaubst du immer noch den People Pleaser spielen zu müssen?

Für dein Business ist es jetzt wichtig dir deinen Seelenauftrag genau anzuschauen.
Stehst du in deinen eigenen Wurzeln?
Tust du die Dinge, die dir Freude und Erfüllung schenken?
Bist du dir überhaupt bewusst, was dein Seelenauftrag ist?

Für diesen Vollmond gibt es 3 persönliche VIP Sessions als MP3 Aufnahme.
Dauer: 45min. inkl. Beantwortung deiner Fragen
Summer Special: 397,00 Euro (netto)
Sichere dir per Email deinen Platz
Lass dein Leben voll erblühen, denn was du heute veränderst, wird eine Auswirkung auf die nächsten 5 Jahre haben.
Lass uns persönlich schauen, wo genau es sich bei dir verändert und du gut gerüstet bist in die Veränderung zu gehen, voller Freiheit und Leichtigkeit.

Es ist immer wieder genial in die neuen Energien einzutauchen, die sich jeden Tag zeigen.
Vor uns liegen wieder spannende Tage und die Woche endet mit dem Neumond im Stier und einer partiellen Sonnenfinsternis.
Früher habe ich das Wort echt gehasst, loslassen.
Ich habe so gar nicht verstanden was das sein soll. Doch es geht hier auch mehr um alte Gefühle.
Natürlich kann es sich dann auch um Gegenstände im außen handeln, die du dann abgibst, doch primär geht es um das innere loslassen.
 
Dazu ist diese Woche wie gemacht.
Bis zur Wochenmitte ist der Mond in den Fischen, was Heilung schenkt und ab Mittwoche Abend geht der Mond in den Widder, mit dem Neuanfang und Samstag ist er zusammen mit der Sonne im Stier. Was ein genialer Ritt und ein Vorgeschmack auf den Mai.
 
Die Lilith schenkt uns auch diese Woche einige Besonderheiten, da sie sich direkt am Montag mit der Sonne verbindet und später mit dem Mond in den Fischen. So vereinen sich weibliche Zeichen und du kannst erkennen, was wahre Weiblichkeit ist.
Klarheit, Geradlinigkeit, handeln aus der Intuition.
Andere Eigenschaft die ihr nachgesagt werden, sind einfach eine große Illusion der Gesellschaft und wird einfach auf das Weibliche übertragen.
 
Mittwoch ist der Tag vollgepackt mit vielen Energien und bevor der Mond in den Widder wechselt geht er noch geniale Verbindungen zum Nordknoten, Neptun, Jupiter, Venus, Merkur und Pluto ein. Nimm dir heute Zeit für eine Meditation, für Rückzug, für’s Atmen.
Ich liebe es immer zu diesen Zeiten am Meer zu sein.
Einfach auf das Meer zu schauen und dann zu spüren, wie wir mit allem verbunden sind schenkt mir eine große Zuversicht.
Dann laufe ich ins Meer, spüre meine Füße und lasse mich ins Wasser fallen, einfach herrlich.
 
Der Donnerstag wird fast ausschließlich von der Weiblichkeit beherrscht. Ja, die Königin in ihrem Reich. Lilith im Quadrat zum Mond. Die Rebellion geben das Patriachart und die Unterdrückung der weiblichen Energien, auch im Mann zeigen sich jetzt deutlich.
 
Am Freitag steht Pluto still und tritt den Rückwärtsgang an.
Somit ist er der ersten Planet der wieder rückläufig wird.
Merkur wird ihm im Mai folgen.
Eine Rückschau auf die letzten 5 Monaten stehen an.
 
Samstag, Walpurgisnacht, Neumond mit partieller Sonnenfinsternis im Stier.
Sonne, Mond und Uranus stehen zusammen.
Das Alte wird sterben, alte Vorstellungen, überholte Werte,
neue Geldsysteme werden immer mehr sichtbar.
 
Am Sonntag wirken die Energien noch nach und du wirst spüren wie du dich immer stärker veränderst.
Voraussetzung ist, du entscheidest dich dafür.
 
Denn die Sterne machen geneigt, sie zwingen nicht.
Ich zeige dir Tendenzen, du darfst entscheiden.
 
Damit du noch besser unterstützt bist und guten Rückenwind durch diese Zeit hast, abonniere meinen Youtube Channel.
Dort werden jeden Woche interessante Video’s für dich zu sehen sein.
 
Ich freue mich auf dich, bis gleich und eine zauberschöne Woche.
Deine Simone

Allen voran werden in diesem Monat Merkur, Jupiter, Pluto und Saturn wieder direktläufig.
Neue Entwicklungschancen stehen uns ins Haus und es zeigt sich wo es für dich in den nächsten Monaten hingeht.

Bis zum Neumond geht es um deine inneren und äußeren Beziehung.
Wie stehst du dazu?
Fühlst du dich gut in deinem Inneren und deinem Umfeld?

Zu Neumond wird auch Pluto direktläufig und einen Tag später wechselt die Venus in den Schützen.
Reisen, Horizonterweiterung stehen dann wieder auf dem Plan.
Wie sieht es mit deinem inneren Licht aus, traust du dich dein volles Potential zu leben?

Sonne, Mars, Merkur in der Waage gehen bis zum 10.010 eine enge Verbindung ein und du spürst stark wie du wirklich leben willst.
Am 11.10 geht Saturn dann wieder vorwärts und das Thema keine Freiheit ohne Selbstverantwortung rückt wieder mehr in den Fokus.

Zum Ende des Monats hin werden Jupiter und Merkur wieder direktläufig und da werde Pläne realisiert.
Wichtig ist, dass du wahrhaft dafür gehst. Die Dinge umsetzt, die dich jetzt als Impuls erreichen.

Der Widder Vollmond gibt schon einen kleinen Einblick auf das kommende Jahr, da er mit dem der Widderphase verbunden ist.

Ich wünsche dir einen wunderbaren goldenen Oktober.
Von Herzen
Simone

Am 28.06 um 06:53h stehen sich Sonne und Mond gegenüber.
Was ist das Hauptthema:

EIGENVERANTWORTUNG – Eigene Struktur aufbauen – was dient mir

Durch die starke Energiewelle von Mond/Saturn in Opposition gilt es nun
aus der „Kindrolle“ auszusteigen.
Mit welchen Glaubenssätzen, Geschichten etc. hältst du dich zurück und
verhinderst somit deine Träume.

Neben Mond/Saturn steht auch noch Pluto und Lilith im Steinbock
das dazu in einer Spannung zu Merkur.
Es wird Zeit, dein Leben in die Hand zu nehmen. Jetzt!!
Denn das ist was zählt, dass du jetzt eine wahrhaftige Entscheidung für dich triffst.

Es ist völlig in Ordnung dir Unterstützung zu holen und auch wenn das Netz voll ist
und du schon viele Dinge probiert und angeschaut hast, ist heute die Frage,
stehst du da wo du hin willst?

Auf jeden Fall steht das gerade in deinem Leben auf dem Prüfstand, es gibt kein
Geplänkel mehr.

Nutze diese geniale Zeitqualität um deinem Business jetzt den richtigen Schub zu geben.
Sei offen mit dir und dem was du brauchst.
Mentoring, Training oder Coaching in Anspruch zu nehmen ist keine Schwäche sondern
zeugt von wahrer Stärke, denn du bist es wert und hast es verdient!!!
Was nutzt dir ein tolles Kleid, ein schönes Shirt wenn du dich nicht wirklich in dir geborgen
und geliebt fühlst.
Wenn dein Business eher ein Hoffungs- und Erwartungsbingo ist.
Das ist keine wahrhaftige Wertschätzung deiner Person, das schwächt deinen Selbstwert.

Triff jetzt eine Entscheidung und die erste ist, klicke dich in meine neue Facebook Gruppe.
Wenn du ein spiritueller Coach bist und deine Lieblingskunden dich endlich finden sollen,
du dadurch mehr Freude, Freiheit und finanzielle Leichtigkeit erfährst, dann klick dich
in die Gruppe. Sei es dir wert!

Das Marsjahr hat es in sich und somit gehen viele „Größen“ meiner Kindheit.
Was macht es mit mir?
Es zeigt mir, daß auch mein Leben endlich ist, daß es ein Geschenk ist jeden
Tag auzuwachen, zu atmen, zu fühlen.
Wie oft sind wir uns das nicht bewußt. Wenn dann ein „Star“ stirbt sind wir
erschüttert und verstehen es nicht. Wirklich nicht?

Da ich ein Fan von Wham! war, traf mich heute die Nachricht von George Michael sehr.
War doch damals mein ganzes Zimmer mit Postern verschönert und es gabt
noch den Bravo Star Schnitt.
Puh, jetzt er auch noch und das hat mich veranlaßt auf seinen Radix zu schauen.
Er war ein sehr feinfühliger Mensch und hatte dazu noch seinen Mond im Löwen.
Zu seinem Tod gabe es eine Spannung von Mond/Lilith zu seinem Radixmond und dazu
ging Pluto in sein 7tes Hause.
Wie es schien, hatte er große Pläne für das Jahr 2017 und wollte durchstarten.
Chiron in Verbindung zu seinem Radix Chiron und Uranus in Verbindung zu Jupiter rieten
ihm, sich völlig zu verändern. Alles hinter sich zu lassen, sich neu zu erfinden.
Das zeigte auch die Venus in Verbindung zu Saturn an.
Doch wie frei war er wirklich in seinen Entscheidungen?

Wenn ich mir seinen Seelenauftrag anschauen, dann ist es, dass er sein Selbst leben sollte.
Seine Gefühle zeigen, sich nicht hinter Masken verstecken.
Es gab die Maske Wham! von Venus und Merkur in den Zwillingen, doch er hatte eine
große Sehnsucht nach Liebe, nach Fühlen, nach gesehen werden sowie er wirklich war.
Dann er als „George Michael“, da gab es schon die gefühlvolleren Lieder, doch auch alle
mit viel Schmerz (Chiron in den Fischen am MC).
Sich oft hilflos fühlen und überwältigt vom Schmerz der Welt.
Er hat wohl nicht erkannt, wie mächtig er ist und was er bewegt hat.
Wenn du in dieser Zeit geboren bist, 21.01.1961 – 31.03.1968, dann wird dich dieser
„Weltschmerz“ auch ansprechen.

Nehmen wir doch das zum Anlaß, dass wir alle anfangen, die Masken abzulegen.
Dass wir anfangen uns wirklich zu zeigen, das wir die uns wieder sehen, uns im Herzen berühren.
Das darf mit Worten und mit Taten geschehen.

Worauf warten wir?
Was verschiebst du immer wieder?
Wo glaubst du hast du noch Zeit und tust nichts?
Wo fällst du immer wieder in deine Opferrolle zurück?

Das Marsjahr steht für den Neuanfang!
Du hast noch bis 21.03.2017 Zeit, den Grundstein in deine gute Richtung für dich zu legen.

Ich wünsche dir dafür viele Inspirationen, Visionen und Tatkraft.
Nimm dein Schöpfertum an und startet.

Von Herzen eine wundervolle Zeit
Simone

lilablütemakrologoWenn wir so in die Welt schauen, sind wir konfrontiert mit Leben, Sterben und Hingabe.
Wir sind entsetzt, dass gerade in  2016 viele Menschen sterben.
Gerade die Generationen in den sechzigern wird getroffen, sterben doch viele unserer „Kindheitslegenden“ oder Menschen die in „unserem Alter“ sind.

Was zeigt sich da und warum ist gerade 2016 so ein Jahr?
Wir sind um tiefgreifenden Wandlungsprozess, der 2008 gestartet hat. Da ist Pluto in den Steinbock eingetreten und ruft uns seitdem auf „Werde WESENtlich“.
Es gibt keine Entschuldigung mehr, wieso du dich nicht lebst. Schaue hin für was bist du hier angetreten? Eine gute Unterstützung bietet da dein Radix (lt. Wurzel), dort siehst du genau um was es geht und was du hier lernen möchtest.

Jetzt sind wir, nach 8 Jahren in der Hälft der Umwandlung eingetroffen und es wird eine erste Bilanz gezogen. Für manche stellt sich der große Erfolg ein, für andere ist es eher ein gefühlter Absturz. Da im letzten Herbst noch Saturn in den Schützen eingtreten ist, wird verstärkt an unseren beliebten Gewohnheiten gerüttelt. Das Spiel mit „ich mache die Augen zu“, dann geht es vorüber klappt nicht. Mein Lieblingsspruch: „Augen auf und durch.“

Wenn dann noch der Saturn am 20.12.2017 in den Steinbock entritt erleben wir noch einmal eine Zeit wie zwischen 2012 und 2014. Du siehst, das Leben schenkt uns immer wieder Reifungsprozesse und das ist gut zu. Leben ist eine große Lebensschule und wir haben das große Glück, dass uns Uranus im Widder von 2011 – 2018 grosse Neuanfänge schenkt.

Wir werden geschliffen, poliert und nachbearbeitet. Du kannst es erkennen und dich deinem Leben hingeben. Die Türe öffnen und es freudig begrüssen. Dann wirkt Saturn als Helfer und Unterstützer.

Da mir die Saturnenergie besonders am Herzen liegt, lade ich dich am 17.08.2016 zu einem kostenlosen Webinar „Saturn – Konzentration auf dein WESENtliches“ ein.

Wenn du vorab schon gerne Kontakt zu deinem Seelenplan haben möchtest, dann schaue bitte hier.

Ich wünsche dir eine wunderbare Sommerzeit.
Von Herz zu Herz
Simone

new-moon-647369_1920Neumond, dass bedeutet dieses Mal für uns, ein Neustart in unserer Gefühlswelt.
Krebs ist der tiefste Punkt im Horoskop, dort stehen wir in unseren Wurzeln, es ist unser Fundament.Das was uns emotional trägt und nährt.
Jetzt kannst du einen Neustart wagen, du kannst diese Energie in den nächsten 4 Wochen gut für dich nutzen.

Was schenkt dir Geborgenheit?
Was stärkt deine Gefühle?
Was lässt dich wachsen?

Übernimm‘ in dieser Zeit die volle Verantwortung für deine Gefühle, denn Pluto steht gegenüber im Steinbock, da ist es wichtig seinen inneren Erwachsenen mit ins Boot zu holen.

Stärke in dieser Zeit auch dein 2tes Chakra, dein Sakralchakra. Alles was dich in die Lebensfreude bringt, darfst du verstärken.
Die Farbe Orange stärkt deine Aura, der gelbliche Mondstein gibt dir neue frische Energien.
Auch der Orangencalcit ist sehr günstig.

sakralchakra

Magst du Körperübungen?
Dann führe deine Arme nach oben, mit den Handflächen nach oben, spüre wie die Energie sich auf deine Hände senkt und drehe sie nun zu seinem Körper und lasse die neue erfrischende Lebenskraft an dir herunter fliessen. So kannst du dich immer wieder erneuern und entspannen.

Denn im Moment herrscht die Wasserenergie vor und da ist viel Hingabe, Stille und Eigenverantwortung gefragt.

Wünsche dir eine gefühlvolle Zeit.
Wenn du dir noch mehr Klarheit über dich verschaffen möchtest, dann lade ich dich zu meinem morgigen Webinar ein.
Dort schauen wir, was deine Seele noch mehr erblühen lässt und wir begrüssen den Neumond mit einer gemeinsamen Meditation.

Herzlichst
Simone

göttinbildIch berichte hier immer über die allgemeinen Tendenzen und wann sie exakt sind.
Dass du sie einige Tage vorher oder später spürst und erlebst ist logisch.
Jeder hat seinen individuellen Radix und diese Deutung hier sind mundan.
Also für uns als Kollektiv.

Der Mond ist zu dem ein „flüchtiger Aspekt“ da er alle 2,5 bis 3 Tage das Zeichen wechselt.
Interessanter in der Astrologie sind die Langsamläufer, die Planeten die über einen längeren Zeitraum in einem Zeichen bleiben. Denn dort findet dann echte Veränderung statt.

Langsamläufer sind
Uranus (von 2011 – 2018 im Widder)
Saturn (von 2015 – 2017 im Schütze)
Neptun (von 2012 – 2025 in Fischen)
Pluto (von 2008 bis 2024 im Steinbock)

Dieser Transite wirken nachhaltig im gesamten Kollektiv und natürlich auch bei dir persönlich.
Gerne könne wir auf deinen persönlichen Radix (lt. Wurzel) werfen wo und wie du genau den Umwandlungsprozess besser für dich gestalten kannst.

Die Sterne zwingen nicht, sie machen nur geneigt d.h. du hast es in deinen Händen wie du dein Leben gestalten möchtest. In deinem Radix ist für dich alles ersichtlich, du brauchst es nur auszuwickeln.
Er zeigt dir konkrete Möglichkeiten um z.B. deine Reifungsprozess (Saturn) zu unterstützen.
Deinen Geist (Uranus) zu weiten um über deine Begrenzungen hinaus zu wachschen (Jupiter).
Alte überholte Vorstellungen (Pluto) sterben zu lassen, um mehr Mut und Tatkraft (Mars) zu erhalten.

Wenn du gerne eine Übersetzung deines Radixes möchtest, dann freue ich mich auf dich.
Oder magst du deiner beRUFung folgen und sie umsetzen, dann schaue hier.

Wünsche dir eine gute Auswicklungszeit.
Von Herz zu Herz
Simone