Es ist immer wieder genial in die neuen Energien einzutauchen, die sich jeden Tag zeigen.
Vor uns liegen wieder spannende Tage und die Woche endet mit dem Neumond im Stier und einer partiellen Sonnenfinsternis.
Früher habe ich das Wort echt gehasst, loslassen.
Ich habe so gar nicht verstanden was das sein soll. Doch es geht hier auch mehr um alte Gefühle.
Natürlich kann es sich dann auch um Gegenstände im außen handeln, die du dann abgibst, doch primär geht es um das innere loslassen.
 
Dazu ist diese Woche wie gemacht.
Bis zur Wochenmitte ist der Mond in den Fischen, was Heilung schenkt und ab Mittwoche Abend geht der Mond in den Widder, mit dem Neuanfang und Samstag ist er zusammen mit der Sonne im Stier. Was ein genialer Ritt und ein Vorgeschmack auf den Mai.
 
Die Lilith schenkt uns auch diese Woche einige Besonderheiten, da sie sich direkt am Montag mit der Sonne verbindet und später mit dem Mond in den Fischen. So vereinen sich weibliche Zeichen und du kannst erkennen, was wahre Weiblichkeit ist.
Klarheit, Geradlinigkeit, handeln aus der Intuition.
Andere Eigenschaft die ihr nachgesagt werden, sind einfach eine große Illusion der Gesellschaft und wird einfach auf das Weibliche übertragen.
 
Mittwoch ist der Tag vollgepackt mit vielen Energien und bevor der Mond in den Widder wechselt geht er noch geniale Verbindungen zum Nordknoten, Neptun, Jupiter, Venus, Merkur und Pluto ein. Nimm dir heute Zeit für eine Meditation, für Rückzug, für’s Atmen.
Ich liebe es immer zu diesen Zeiten am Meer zu sein.
Einfach auf das Meer zu schauen und dann zu spüren, wie wir mit allem verbunden sind schenkt mir eine große Zuversicht.
Dann laufe ich ins Meer, spüre meine Füße und lasse mich ins Wasser fallen, einfach herrlich.
 
Der Donnerstag wird fast ausschließlich von der Weiblichkeit beherrscht. Ja, die Königin in ihrem Reich. Lilith im Quadrat zum Mond. Die Rebellion geben das Patriachart und die Unterdrückung der weiblichen Energien, auch im Mann zeigen sich jetzt deutlich.
 
Am Freitag steht Pluto still und tritt den Rückwärtsgang an.
Somit ist er der ersten Planet der wieder rückläufig wird.
Merkur wird ihm im Mai folgen.
Eine Rückschau auf die letzten 5 Monaten stehen an.
 
Samstag, Walpurgisnacht, Neumond mit partieller Sonnenfinsternis im Stier.
Sonne, Mond und Uranus stehen zusammen.
Das Alte wird sterben, alte Vorstellungen, überholte Werte,
neue Geldsysteme werden immer mehr sichtbar.
 
Am Sonntag wirken die Energien noch nach und du wirst spüren wie du dich immer stärker veränderst.
Voraussetzung ist, du entscheidest dich dafür.
 
Denn die Sterne machen geneigt, sie zwingen nicht.
Ich zeige dir Tendenzen, du darfst entscheiden.
 
Damit du noch besser unterstützt bist und guten Rückenwind durch diese Zeit hast, abonniere meinen Youtube Channel.
Dort werden jeden Woche interessante Video’s für dich zu sehen sein.
 
Ich freue mich auf dich, bis gleich und eine zauberschöne Woche.
Deine Simone
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.