Dieser Vollmond steht sehr an der Erde und wird auch als Supermond bezeichnet.
Dieses Phänomen ist jedes Jahr um diese Zeit. Doch was es diese Mal besondern macht ist,
dass Merkur und Venus gerade eine Konjunktion mit Uranus hatten und noch
ein Quadrat zu Jupiter und Saturn im Wassermann haben.
Dazu noch Uranus im Stier und das alles in Opposition zum Vollmond im Steinbock.

Somit wirf alles über Bord, was dir nicht mehr dient.
Gerade die inneren Geschichten sind es, die dich abhalten dein Leben zu gestalten.
Stier und Skorpion stehen für deine Werte, doch sind diese oft nur eingefärbt und
nicht klar von dir definiert.
Sie entstehen oft in der Kindheit und du schleppst sie einfach mit durch dein Leben.

Wie wäre es diese weibliche Wertachse neu für dich zu definieren?
Denn du agierst zu 97% aus deinem Unterbewusstsein auch wenn dein Kopf dir etwas anderes erzählen will.

Ein guter Einstieg um dein Unterbewusstsein neu zu gestalten ist mein 21 Tage Workbook.
Sichere es dir hier direkt und schaue was du dann bis zum nächsten Vollmond alles geschaffen hast.
Hingabe, Vertrauen und das 21-Tage Workbook sind ein guter Begleiter:
https://amzn.to/38ZIAg6

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.