Am Freitag und Samstag steht der Mond noch in den Fischen.
Dieser verbindet sich Freitag erst mit Neptun und dann am Samstag mit dem Mars.
Das bringt viel Heilenergie, denn Chiron ist wieder direktläufig auch in den Fischen.

Somit dürfen wir uns sehr tiefe Ängste anschauen und sie dürfen sich wandeln.
Wie es in ein Kurs in Wunder geschrieben ist: „Jede Art von Heilung ist das Loslassen von Angst.“
Somit bietet sich das Wochenende wunderbar für deine neuen Weg, da am Sonntag der Mond
in den Widder wandert.

Bist du bereit trotz deiner vermeintlichen Ängste endlich neue Wege zu gehen?
Dann triff jetzt eine Entscheidung für Heilung und dass du endlich dich lebst sowie du gedacht bist.

Freitag geht der Jupiter noch eine Spannung zum Mond ein. Das ist ein idealer Zeitpunkt um sich seine
inneren Anteile anzuschauen und zu sehen welchen Schöpfungsstau du oft kreierst.
Wie oft „hilfst“ du in deinem Freundeskreis ohne gefragt zu werden, nur weil du sonst überquillst vor Wissen.
Das ist auf Dauer ermüdend und wir dir nicht deinen gewünschten Erfolg bringen.

Am Samstag geht der Mond noch gute Verbindungen zu Pluto, dem Mondknoten, Mars und Chiron ein.
Dazu gibt es einen kreativen Spannungsaspekt zur Sonne.
Auch da wird es für dich immer deutlicher wo die Reise für dich hingehen soll.
Jeder der jetzt eine Entscheidung trifft wird sein Leben wahrhaftig ändern und seiner Lebensbestimmung folgen.

Nutze wirklich diese Kraft vom Freitag und lass alles los was du glaubst zu sein oder was dir Angst macht.
Gehe klar und mutig, mit einer kraftvollen Entscheidung weiter.

Wenn du schon lange als Berater, Therapeut, Heiler auf deinem Weg bist und du doch kaum Kunden hast, deine Umsätze immer geringer werden, dann komme in meine Gruppe. Gerade gibt es für dich jeden Tag Impulse, die du sofort nutzen kannst.
Kreatives Unternehmertum jenseits deiner geistigen Mauern ——> Klick hier!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.