Immer mehr geht es um Wahrheit und Wahrhaftigkeit.
Doch diese ist relativ, denn jeder befindet sich in einem eigenen Universum im Universum.
Da ist die Kommunikation oft nicht so einfach, weil im Hintergrund
ein anderer Erfahrungshorizont läuft.

Das kennst du sicherlich, du sprichst mit jemanden und er antwortet dir
und du bist verwundert, was er aus deinen Worten „verstanden“ hat.
Wir gehen oft hin und sprechen aus dem Verstand und das ist oft
nicht, dass was wir wirklich wollen.
Dieser will uns immer gut dastehen lassen und doch spricht oft
nur die Vergangenheit und die damals gemachten Erfahrungen.
Das ergibt oft unser Weltbild.
Nun kommt jemand daher und wirft dieses über den Haufen
und schon läuft es in dir Amok, weil der Verstanden dich „retten“
will. Doch er hindert dich im Grunde nur daran, neue Erfahrung zu machen.
Er lullt dich in der Komfortzone ein und hält dich in deiner Vergangenheit.

Bist du heute wach genug, das für dich zu erkennen?
Das wir in einer Zeit leben, in der wahrhaft Wunder möglich sind.
Du dafür einfach deinen Verstand erweitern darfst, um
das alles für dich zu entdecken.

Heute ist der Tag wunderbare dafür, denn Merkur und Uranus
gehen eine positive Verbindung ein und wenn du es für dich zu lässt
werden heute deine Werte, deine Überzeugungen und wie etwas
funktioniert wirklich revolutioniert.
Du kannst diese Energie sehr bewusst einladen und schreibe
dir heute über den Tag, welche Ideen dir kommen.
Lausche deinem Inneren, was sich dort findet.
Lausche auch auf dein Außen, welche Botschaften es dir bringt.

Durch die Verbindung von Merkur in Spannung zu Chiron
werden die Botschaften sicherlich dein Weltbild über den Haufen
werfen. Doch so unter uns, wird es dafür nicht längst Zeit?

Ich habe dazu direkt noch ein Schmankerl für dich.
Am 16.06 gibt es ein geniales Interview über Selbstausdruck, Reichtum und Nachhaltigkeit
für dich, für uns und den gesamten Planeten.
Melde dich direkt hier kostenfrei an:
https://bit.ly/2JCs103

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.