In diesem Monat haben wir am Anfang und am Ende des Monats einen Vollmond.
Zum Ende des Monats ist der dann in den Zwillingen am Anfang stand er im Stier.

Die Sonne im Schützen schenkt uns ein Trigon zu Chiron im Widder.
Alte Wunnden, Schmerzen und wenig Mut können in dieser Woche, durch die Weisheit
deines Inneren geheilt werden.

Die Venus begibt sich in das Spannungsfeld von Uranus und rüttelt somit kräftig am Fundament,
an der Wertachse.
Wie sieht deine Beziehung zu Geld, deinem Körper und der Materie aus.
Wo lebst du mehr die Werte deines Umfeldes als deine persönlichen?

Dazu steht auch noch die Lilith in Spannung zur Venus.
Lass dich in deine Tiefen ziehen und mache Licht und fange an dich zu 100% zu leben.

  • Ein guter Tag für Gespräch ist der Dienstag, dort wirst du geführt und findest genau die richtigen Wort.
  • Der Mittwoch kann ein ganz persönlicher Neuanfang für dich sein, ist doch da der Mond im Widder
    und verbindet sich mit Chiron. Lass alles hinter dir, was dir nicht mehr dient.
  • Zum Wochenende wird Neptun direktläufig und der Mond geht schon in die Zwilling. Neue Ideen,
    neue Ausführungen, neue Menschen stehen jetzt noch im Kurs

Ich möchte dir für diese Zeit mein 21 Tage Workbook an’s Herz legen, denn Uranus ist noch bis 2026 im Stier.
Da geht es ganz stark um Geld, Selbstliebe, Materie und deinen Körper.
Wir alle sind aufgerufen mitzuhelfen um die Veränderung zu unterstützen.
Zu lernen neue Wege zu gehen indem du deine alten Gewohnheiten nicht mehr fütterst.
Lass das Außen, das Außen sein und kümmere dich um dein Inneres und das Außen wird folgen.
Lass uns den Virus mit dem Virus Liebe überfluten, dann schaffen wir das alle gemeinsam.
Hole dir das Workbook direkt hier als Ebook oder Taschenbuch:
https://amzn.to/2RvSbmX

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.