Mars im Skorpion ist hier in seinem zu Hause, denn in der klassischen Astrologie gehört der Mars zu Widder und Skorpion.
Das wird eine große Transformationsphase, Sonne im Skorpion und dazu noch der Mars.
Woran hältst du noch fest und gibst es nicht frei?

Oft sind es einfach nur die inneren Bilder, die uns gefangen halten.
Alte Vorstellungen, die oftmals gar nicht unsere sind. Doch wir nutzen sie als Ausreden, wenn etwas nicht klappt.
Jetzt wird es Zeit, diese zu entlarven und zu erkennen, was will ich denn wirklich in meinem Leben.
Je weniger Widerstand, je einfacher zeigen sich die neuen Wege.

Also auf in den Fluss des Lebens, um mehr Liebe, Freiheit und Freude zu bekommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.