Nachdem wir uns mit unserer Kreativität und unserem Herzensfeuer auseinander
gesetzt habe, geht der Nordknoten ab heute in den Krebs.
Das war das letzte Mal vor ca. 19 Jahre und die Mondknotenachse bleibt für
ca. 1,5 Jahre in einem Zeichen.

Jetzt geht es um Empathie, Fürsorge und dazu gehört auch die Selbstfürsorge,
Annahme der Gefühle und Wandlung der Gefühlswelt.
Jetzt wirft sich auch die Frage auf: „Was will meine Seele?“
Wie will ich leben?
Wo will ich leben?
Mit wem will ich sein.

Jetzt geht es darum, dir deine Wunschvorstellung zu realisieren.
Dafür ist deine Verantwortung gefragt, denn Fürsorge und Verantwortungen gehen Hand in Hand.

Bist du gerade dabei dein Business Baby neu zu formieren?
Ist es aus den alten Strukturen heraus gewachsen?
Willst du freier, leichter und lebendiger arbeiten und sein?

Dann komme in meine Facebook Gruppe, da bekommst du Inspirationen, Tipps und viele spannende Live Trainings:
https://www.facebook.com/groups/483413402060718/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.