Beiträge

Durchhalten, Eigenverantwortung und Selbstdiziplin, sind Worte, die oft benutzt
werden, doch die wenigsten setzen sie wirklich um.

Du kannst dich in den nächsten Wochen darin üben, in dem du komplett aufhörst
zu jammern oder zu beschuldigen. Innerlich wie äußerlich.
So kannst du den Transit am besten nehmen ansonsten zeigt er sich von seiner
radikalen Seite.
Saturnenergie gehört auch zum Gesetz, zur Obrigkeit, Polizei, Anwalt, Gericht.
Genauso wie sie deine innere alte Weise symbolisiert

Doch auch liegt in der Steinbock Energie dein Gesellschaftsauftrag, der Anteil für den
du hier angetreten bist.
Du entscheidest jetzt in welche Richtung es für dich geht.
Der Mars wird am 27.08 direktläufig und bleibt bis zum 10.09 im Steinbock.
Besser ist es in dieser Zeit seine Dinge zu regeln, als das sie geregelt werden!

Wenn du jetzt sagst, ich will endlich meine Mission leben. Meine Erfolg leben, so wie du ihn dir vorstellst,
deinen Gesellschaftsauftrag erfüllen, dann sehen wir uns in meiner Gruppe.
Sie ist für alle Experten, Berater und Heiler, die mehr Sichtbarkeit wünschen, mehr Kunden und auch
finanzielle Freiheit. Klicke dich hier hinein!

Am 28.06 um 06:53h stehen sich Sonne und Mond gegenüber.
Was ist das Hauptthema:

EIGENVERANTWORTUNG – Eigene Struktur aufbauen – was dient mir

Durch die starke Energiewelle von Mond/Saturn in Opposition gilt es nun
aus der „Kindrolle“ auszusteigen.
Mit welchen Glaubenssätzen, Geschichten etc. hältst du dich zurück und
verhinderst somit deine Träume.

Neben Mond/Saturn steht auch noch Pluto und Lilith im Steinbock
das dazu in einer Spannung zu Merkur.
Es wird Zeit, dein Leben in die Hand zu nehmen. Jetzt!!
Denn das ist was zählt, dass du jetzt eine wahrhaftige Entscheidung für dich triffst.

Es ist völlig in Ordnung dir Unterstützung zu holen und auch wenn das Netz voll ist
und du schon viele Dinge probiert und angeschaut hast, ist heute die Frage,
stehst du da wo du hin willst?

Auf jeden Fall steht das gerade in deinem Leben auf dem Prüfstand, es gibt kein
Geplänkel mehr.

Nutze diese geniale Zeitqualität um deinem Business jetzt den richtigen Schub zu geben.
Sei offen mit dir und dem was du brauchst.
Mentoring, Training oder Coaching in Anspruch zu nehmen ist keine Schwäche sondern
zeugt von wahrer Stärke, denn du bist es wert und hast es verdient!!!
Was nutzt dir ein tolles Kleid, ein schönes Shirt wenn du dich nicht wirklich in dir geborgen
und geliebt fühlst.
Wenn dein Business eher ein Hoffungs- und Erwartungsbingo ist.
Das ist keine wahrhaftige Wertschätzung deiner Person, das schwächt deinen Selbstwert.

Triff jetzt eine Entscheidung und die erste ist, klicke dich in meine neue Facebook Gruppe.
Wenn du ein spiritueller Coach bist und deine Lieblingskunden dich endlich finden sollen,
du dadurch mehr Freude, Freiheit und finanzielle Leichtigkeit erfährst, dann klick dich
in die Gruppe. Sei es dir wert!

Der Neumond war schon seit Sonntag Abend spürbar und seine Kraft hat er
bis heute 03:17h aufgebaut. Dann ist er exakt und es geht immer mehr
darum, deinem Wesen entsprechend zu sein.

Du bist es also schon, es gibt nichts mehr daran zu werkeln oder zu verbessern.
Das was uns oft hindert oder unsere Träume boykottiert sind alle die Glaubenssätze
über uns, die wir alle so im Laufe der Zeit gesammelt haben.

Wenn du magst, schreibe sie dir heute noch auf und entlasse sie.

Der Mond geht um 09:31h in den Wassermann.
Lasse dir heute den Wind der Freiheit um die Nase wehen.

Teilen doch hier mit uns, was für dich „Freiheit“ bedeutet?
Bin schon gespannt!!!

Liebste Grüße
Simone

Wow, was ein Start in das neue Jahr.
Es ist der kalendarische Start und wir sind immer noch im Sonnenjahr.
Das Venusjahr beginnt am 20.03.2018, dann tritt die Sonne in den Widder.

Doch ich erstelle ich immer 2 Horoskope, eines am 01.01.2018 um 0:00h und eines
dann zum astrologischen Jahresbeginn. Beide tragen ähnliche Energie, doch die
nächsten 3 Monate konzentrieren sich noch auf alles lassen, was dich nicht glücklich macht.
Damit schaffst du Platz für neue Menschen und neue Verbindungen.

Doch wir haben oft Angst vor dem loslassen.
Wir halten uns an Dingen, Menschen, Vorstellungen und Gefühlen fest, da sie uns trotz allem
ein gewohntes Gefühl schenken. Oft noch begleitet mit dem Satz“ So schlimm ist es auch nicht, da gibt es schlimmeres.“ Schon sind wir wieder beruhigt und bleiben in unserer warmen Mulde.

Doch das wird nicht viel nutzen, denn das Leben ist Aufwicklung, das Leben will gelebt, geliebt und gefühlt werden.

Ein gutes Motto für diesen Vollmond im Krebs: „Ich lass mich los, um mich zu finden.“
Hui, das ist schon was…..was wenn ich das jetzt wirklich alles los lassen.
Nur noch das denke und anspreche was mich glücklich macht?
Die Vorstellung ist genial…….doch das macht Angst. Das bringt dich mit allen Gefühlen in Berührung, die wir lieber nicht so haben möchten.

Doch genau, dass ist es. Werde frei von deinen fesselnden Gefühlen, Konzepten und Vorstellung und finde dich, sowie du gedacht bist!!!

Der Mond, Lilith, die Sonne und der Uranus stehen an deiner Seite, es braucht dein ok und dann noch die Bereitschaft, dafür jeden Tag ein neues Tun. Eine gute Selbstdisziplin, eine gute Struktur für dich.
Das gibt die Freiheit, die du dir wünscht.

Ich weiß, wie wertvoll gerade in solchen Phasen Unterstützung sein kann.
Deshalb lade ich dich ein, direkt einen Kennenlerntermin mit mir zu vereinbaren.
Wir schauen was dich stärkt und wie du das gut integrieren kannst.

Anmeldung direkt hier!

Genieße heute schon den Vollmond der morgen in den ganz frühen Morgenstunden exakt wird.
Herzensgrüße
Simone

Der Mond bleibt weiterhin in der Jungfrau und geht eine Spannung zu Saturn und Chiron ein.
Das zeigt dir in welchen Bereichen du in den letzten Monaten gereift bist.
Wo du deinen Rhythmus beibehalten kannst, egal was sich gerade zeigt.
Das es dir möglich ist, gut für deinen Raum zum sorgen.

Der Mond ist dann ab 15:39h in der Pause.
Mache doch auch einfach Pause ;o)

Um 20:20h geht der Mond weiter in die Waage und schenkt uns noch einen geselligen Abend.

Wünsche dir einen zauberhaften Saturntag mit viel freier Zeit zum genießen.
Herzlichst
Simone

Heute ist der Mond noch in der Jungfrau und geht bis zum Nachmittag
Spannungen zu Lilith, Mars und Neptun ein.
Es ist jetzt die Zeit, dass du deinen Worten Taten folgen läßt.
Der Nordknoten ist nur noch ein paar Tage in der Jungfrau und
bis dahin darf sich deine Neuausrichtung gezeigt und schon die ersten Schritte
umgesetzt sein.
Es ist heute besser ab und an die Stille auzusuchen statt sich in Endlosdiskussionen
zu verwickeln.
Hast du Lust mal so ganz raus aus deiner Box zu springen?
Dann habe ich hier was für dich —->>>KLICK

Oft schmerzt nicht die Veränderung sonder eher das Festhalten an alten Gewohnheiten.
Das wird dir heute noch einmal sehr deutlich vor Augen geführt.

Am Nachmittag schenken uns Mond und Sonne und Pluto ein Trigon.
Trigone sind Gottesgeschenke und verhelfen uns hier klar und mutig unsere Talente zu leben.

Alle drei Planeten stehen in einem weiblichen Erdzeichen, Jungfrau, Stier und Steinbock.

Tanze zu deinem eigenen Rhythmus, spüre deine Seelenmelodie.
Denn das führt zu Sicherheit und Vertrauen.

Ich wünsche dir einen wunderbaren venusischen Tag.
Von Herz zu Herz
Simone

Heute geht der Mond im Löwen noch einige Aspekte ein bevor er dann
um 11:46h in die Jungfrau wandert.
Bitte auf das Bild klicken für weitere Informationen

Der Mond verbindet sich in den frühen Morgenstunden mit Merkur und Uranus
und später dann mit Saturn.
Übernimm Verantwortung für deine Freiheit. Spüre in dich hinein was dir
wirkliche Freiheit schenkt.

Dazu verhilft dir Mars in Spannung zur Lilith, dass du dir selber keine Geschichte erzählst.
Oder doch lieber in das Gewohnte zurückrutscht.

Der Mond wandert dann am Mittag in die Jungfrau und verbindet sich mit dem Nordknoten.
Dein Rhythmus und deine Strukur, bist du ihr ein Stück näher gekommen?
Was kannst du heute noch konkret tun, damit du das noch besser sehen und integrieren kannst.

Der Merkur ist wieder direktläufig, braucht aber noch bis zum Wochenende ehe er wieder
so richtig Fahrt aufnimmt.
Nutze diese Zeit noch für Aufräumarbeiten, damit du dann mit dem Neuen voll durchstarten kannst.

Wünsche dir einen zauberhaften Jupitertag.
Von Herz zu Herz
Simone

Heute steht Merkur still und nimmt alles mit, was dir nicht mehr dient.
Wenn es dir heute möglich ist, dann gehe in die Natur und gehe
ein Stück barfuss. So gibst du alles ab und nimmst neue Kraft auf.
Ab morgen geht der Merkur dann wieder direkt und hilft dir bei deinen
Umsetzung und auch eine Vertiefung deiner Erkenntnisse.

Der Mond geht eine Spannung zur Sonne ein.
Das ist gut, denn das zeigt dir wo du noch nicht in deinem Wesenskern bist,
wo du dich noch zu sehr anpasst.

Später verbinden sich Mond und Jupiter in einem positven Aspekt.
Lebenst du deine Herzenergie in voller Bewußtheit?

Ich wünsche dir einen wunderbaren Merkur Mittwoch.

Liebste Grüße
Simone

Am Dienstag hat der Mond am Morgen in den Löwen gewechselt.
Dieser geht über den Tag verteilt wunderbare Aspekte ein.
Am Morgen verbindet er sich mit Venus und das gibt einen
Restart in deiner wunderschönen Herzenergie.

Wie lebst du deine Kreativität?

Lasse heute deinem inneren Kind die Regie übernehmen, du wirst sehen,
du wirst dich selber erstaunen.

Am Abend geht der Mond noch eine Verbindung zu Mars und später zu Lilith ein.
Das wird ein sehr kommunikativer Abend und auch deine Lebensfreude ist hier gefragt.
Jeder drückt seine Lebensfreude auf seine Art aus.
Wie zeigst du sie?

Ich wünsche dir einen vergnüglichen Tag und verschenke dich.
Von Herz zu Herz
Simone

Wir starten mit dem Krebs Mond in die neue Woche.
War die letzten Tag noch alles klar und deutlich für dich,
ist es nun möglich, dass sich wieder ganz neue Erkenntnisse zeigen.

Der Mond geht eine Spannung zu Jupiter, Merkur und Uranus ein.
So ist das, wenn wir glauben, jetzt habe ich es, jetzt habe ich verstanden.
Schön ändert sich wieder alles.

Der Mond hat sich auch mit Neptun verbunden und somit kannst du tief in
dir spüren, was deine Wahrheit ist.

Es ist gut wenn du heute nicht probierst andere Menschen von deiner Meinung zu
überzeugen. Du wirst sehen, dass du am Ende der Woche ganz anders über das Thema
denken wirst.

Oft haben wir noch nicht genug Informationen um es wirklich abschließend zu wissen
ob es wirklich so ist.

„Willst du recht habe oder lieben?“ – Diese Frage kann dich gut durch die Woche tragen.

Gerne kannst du hier ein Kommentar hinterlassen, ich freue mich sehr. Danke!

Guten Wochenstart und alles Liebe
Simone