Der Mond ist im Widder und geht eine Spannung zu Pluto ein.
Wenn es sich gerade zäh anfühlt, dann lass es ziehen und es wird sich wandeln.

Merkur hat sich über ein Trigon mit Chiron verbunden.
Da kann es passieren, dass du spürst welche Art und Worte dich treffen können.
Du kannst es sofort ändern, in dem du es spürst und durch die Verbindung zu
Saturn übernimmst du so die Verantwortung.
Es ist ganz wichtig, denn in der nächsten Zeit werden wir immer in Situationen geführt, die uns darin schulen.

Du hast auch den Mond und die Nordknotenachse an deiner Seite, die dir intelligente und
kreative Lösungen liefert.

Ist es bei dir noch nicht so?
Dann buche eine Beratung bei mir.
Du erhältst mehr:

  • Klarheit
  • Mut
  • Umsetzungstrategien
  • Entspannung
  • Entscheidungsfreude
  • Gleichgewicht
  • Deinen roten Faden
  • Deinen Gesellschaftsauftrag, wird enorm wichtig in den nächsten Jahren
  • Deine Rhythmus
  • Einen besonderen Zugang zu dir selbst

Vereinbare einen Kennenlerntermin mit mir und wir schauen was dich grandios erblühen lässt.

Freue mich auf dich
Simone

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.