Der Mond bleibt weiterhin in den Zwillingen und hat dazu noch Merkur im Schlepptau.
Er geht eine Spannung zu Neptun ein, das fühlt sich ein wenig nach, ich will feiern, ich will Stille an.

Am besten gibst du dir beides, erst die Stille dann die Feier.
So kannst du das neue Jahr begrüßen, denn es zeigt sich als „Vernetzungsjahr“

Ich wünsche dir einen zauberhaften Silvestertag und Abend.
Ich wünsche dir, dass sich deine Wünsche erfüllen.

Danke, dass es dich gibt und bis im neuen Jahr.
Von Herzen
Simone

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.