Heute ist der Vollmond auf der Werte Achse Stier/Skorpion und sehr „schwerwiegend“.
Wie gerne hängst du in alten Muster fest und pämperst sie.
Du glaubst alles darf nur noch leicht und lustig sein, sonst ist es falsch.
So drehst du dich immer wieder im Kreis und du gehst keinen Schritt durch deine Ängste.

Neben dem Vollmond im Skorpion rücken auch immer mehr der Südknoten, Saturn und Pluto im Steinbock
zusammen. Das genial ist, dass Skorpion und Steinbock in einem positiven Winkel zueinander stehen,
doch es ist ein Entscheidungs- und Umsetzungsaspekt.
Das heißt, wenn du entscheidest du bleibst dort wo du bist und handelst auch weiterhin aus
deine alten Gewohnheiten obwohl dir andere Dinge angeboten werden, wird sich deine
Abwärtschleife weiter drehen.

Der Krebsmars in einer Spannung zu Chiron zeigt wirklich viele Wunden auf, doch
du hast die Wahl, sie umzudrehen, sie einfach anzuerkennen und zu wählen wie du ab jetzt
weiter gehen willst.

Verbinde dich wieder mit der Erde, mit deinem Körper und mit deinem Wesenskern.
Das wird dich durch die Zeit tragen.
Wichtige ist es sich auch immer mehr seine Träume zu erfüllen, da Uranus in den Stier eingetreten
ist und es gibt kein Ausweichen mehr.

Willst du jetzt mit deinem inneren Wesenskern ein erfolgreiches und nachhaltiges Online Business aufbauen.
Wo du deine Kunden genial unterstützt und du dabei voller Lebensbegeisterung finanziell frei wirst?
Dann sehen wir uns in der Facebook Gruppe, klicke dich hier hinein. Bis gleich!
https://www.facebook.com/groups/483413402060718/

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.