Da werden wieder alle Gefühle und Emotionen wichtig.
Krebs/Mond ist unsere Seele, die Emotionen und unsere Wurzeln.

Dazu ist der Mond noch in die Zwillinge gewandert.
Also ist es gut, sich mit all‘ seinen Gefühlen zu zeigen.
Alles hat seinen Platz und das ist gut so.

Wo es dann aufhört, ist das Drama, denn das schneidet dich von deiner Fülle ab.

Achte in den nächsten Tag einfach einmal darauf, wenn du das Gefühl hast, deine Gefühle
überrollen dich und du rutscht dann in ein Drama.
Danach bist du einfach erste einmal leer, was wie eine Erleichterung erscheint.
Doch hat es dich wirklich weiter gebracht?

Das sind antrainierte Muster und haben wenig mit echten Gefühlen zu tun.

Der Mond ist heute ein guter Wegweiser für dich, da er sich mit Chiron, dem Nordknoten und Mars verbunden hat.
Dein System ist oft sehr trickreich in seiner Vielfältigkeit, dich in ein Drama zu schicken.
Doch ich weiß, du kommst dir auf die Schliche.

Wenn du als spiritueller Coach noch nicht so total in deiner Fülle bist,,
Du um deinen inneren Reichtum weißt, ihn doch noch nicht im außen erlebst…
dann komm‘ in die die Facebook Gruppe, denn du hast es verdient auch in Fülle und Wohlstand zu leben!!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.