Beiträge

Der Mond bleibt noch in der Jungfrau und geht positive Verbindungen zu Jupiter, Merkur und Pluto ein.
Dazu geht Merkur eine positive Verbindung zu Neptun und eine Spannung zu Jupiter ein.

Konzentriere dich heute auf das was du bist und wo du hin willst.
Die Möglichkeit immer wieder zurück zufallen ist in dieser Woche besonders hoch.

 

Es braucht deine liebevolle Aufmerksamkeit und deine geniale Selbstdisziplin, dir nicht selber
auf den Leim zu gehen.

Deshalb immer schön den Fokus halten und mit offenen Augen durch die Welt gehen.

So kannst du gelassen sein im Lebenschaos…..und ist es nicht doch alles eine Sichtweise???
Habe heute einen zauberhaften Tag.
Einige Inspirationstermine gibt es noch. Bist du dabei???

Schließe die Augen und atme, einfach atmen.
Vergiss alles, was du denkst zu sein.
Was du hast, ist nicht wichtig.
Wer du zu sein scheinst noch weniger……

Das ist ein ganz besonderer Vollmond, der am Sonntag, 03.12.2017 um 16:46h exakt wird.
Vielen sehen das Zwillingsprinzip „nur“ als das Kommunikationsprinzip, doch diese Energie trägt soviel mehr in sich.
Sie ist die Energie, die du bist!!!

Gerade mit dem Mond im 12ten Haus und in Spannung zu dem Fischeprinzip, tust du gut daran, in die Stille zu gehen.

Es gibt ein französisches Gebet, dass diesen Vollmond sehr gut widerspiegelt.
Der älteste Beleg ist die Zeitschrift „La Clochette“ (Nr. 12, Dezember 1912, S. 285).

Mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens

Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens.
Wo Hass herrscht, lass mich Liebe entfachen.
Wo Beleidigung herrscht, lass mich Vergebung entfachen.
Wo Zerstrittenheit herrscht, lass mich Einigkeit entfachen.
Wo Irrtum herrscht, lass mich Wahrheit entfachen.
Wo Zweifel herrscht, lass mich Glauben entfachen.
Wo Verzweiflung herrscht, lass mich Hoffnung entfachen.
Wo Finsternis herrscht, lass mich Dein Licht entfachen.
Wo Kummer herrscht, lass mich Freude entfachen.

O Herr, lass mich trachten:
nicht nur, dass ich getröstet werde, sondern dass ich tröste,
nicht nur, dass ich verstanden werde, sondern dass ich verstehe,
nicht nur, dass ich geliebt werde, sondern dass ich liebe,
denn wer gibt, der empfängt,
wer sich selbst vergisst, der findet,
wer verzeiht, dem wird verziehen,
und wer stirbt, der erwacht zum ewigen Leben.

Gerade auch wenn wir in unser Kollektiv schauen, ist es wichtig das wir uns immer klarer Ausrichten.
Wie im „kleinen so im großen“, wie im „innen so im außen“.

Der Vollmond in den Zwillingen gibt dir die Möglichkeit, deine Gedanken zu ordnen und zu befreien.
Deinen Kurs zu erkennen und dich auf den Weg zumachen.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Vollmond, mit tiefen Erkenntnissen und Wegweisern.
In Verbundenheit
Simone

Heute ist der Mond um 09:03h in die Fische gewandert.
Eine Kerze für deinen Ahnen bringt sehr viel Heilung und Frieden in
das System.

Der Mond hat sich dazu noch mit der Lilith verbunden.
So übernimmst du Veranwortung für deine Lebensträume
und wirst dabei von deinen Ahnen unterstützt.

Eine Mond/Sonne Spannung am Abend erweitert deinen Horizont
und gibt dir eine gute Verbindung zu deinem Inneren.
Auch ein guter Zeitpunkt sich mit seinen Visionen für das Venusjahr 2018 zu beschäftigen.
https://www.semara.de/venusjahrkreieren

Ich wünsche dir einen wunderbaren friedlichen Tag.
Von Herzen
Simone

Kennst du diese Fragen oder traust du dich noch nicht sie dir zu stellen?

Es ist eine wichtige Frage und auch jetzt besonders die Zeit, sich diese Frage zu stellen.
Natürlich kannst du dir sagen, Zeit ist eine Illusion, ich bin im hier uns jetzt.
Doch schenkt dir das eine innere Zufriedenheit und ein glückliches Gefühl?

Dann halte inne und traue dich auf deine inneren Fragen zu lauschen.
Es hilft wieder auf deinen Kurs zu kommen, dich wieder mehr wahrzunehmen.

Die Lilth ist noch 3 Tage im Schützen und somit ist deine innere Stimme
noch sehr präsent.

Eine guter Verstärker ist das Seeloskop, das gibt deiner Seele eine Stimme.
Es zeigt dir wer du in deiner Tiefe wirklich bist. Einzigartig!!!
Du bekommst ein 3seitiges PDF mit deiner Seelenessenz und eine MP3 Aufnahme
was jetzt zu verwirklichen ist.
Hier gibt es noch mehr Informationen und melde dich direkt an!

Sonnige Grüße
Simone

Spürst du gerade wieder diesen Sog?
Überall zieht es uns auf das magische Weihnachten hin.
Dabei verlieren wir oft, dass was gerade im Moment wichtig ist.
Nämlich dieser Moment, jetzt wo du diese Zeilen liest.

Spürst du wie dein Körper auf der Unterlagen sitzt oder liegt?
Wie riecht deine Umgebung?
Wie fühlst sie sich an?
Wie wirkt sie auf deinen Körper?

Das sind einige interessante Fragen und sie holen dich in diesem Moment zurück.
Sie helfen uns in der nächsten Zeit, bis 2024 um genauer zu sein, in das weiblich Prinzip
hinein zu wachsen.

Bevor die Astrologie dem Wassermann zugeordnet wurde, gehörte sie zum Krebs.
Also nicht in der Luft sonderen in den Emotionen, in der Seele.
Die Natur wurde beobachtet, die Sonne und auch der Mond.

Ab dem 31.10 stehen die Tore der Anderswelt wieder weit auf und wir spüren mehr
die Verbundenheit mit unseren Vorfahren.
Ich zünde in dieser Zeit sehr gerne eine Dauerkerze für 4 Wochen an und stelle sie in den Garten.
So wissen sie, dass ich sie sehen und ehre.

Die weibliche Kraft liegt in uns alle als Idee, denn durch die vielen Jahrhunderte, in der sie nicht gelebt wurde, existiert sie eher im Geiste. Ist sie eher ein Geistkonstrukt.
Deshalb unterstützen uns immer mehr die weiblichen Rituale, das Ehren der Erde und was wir mit ihr tun.
Wir haben alle die Macht zu helfen und zu unterstützen.

Frage dich einfach bei jedem Einkauf, brauche ich noch das Duschgel in der Plastikflasche?
Ist es wichtig, noch dieses paar Schuhe zu haben?

Eine sehr gute Hilfe und Unterstützung ist auch das Lunar, das ist das Pendant zum Solar.
Du kannst damit dein Lebensjahr aus der weiblichen Sicht sehen.
Der Mond wird als Dreh- und Angelpunkt genommen.
Du erkennst, wie du sanft und kraftvoll dein Jahr gestalten wirst.

Eine wunderbare Möglichkeit sich auf das Beenden und Neuschöpfen auszurichten.

Warten, erdulden, zaudern ist KEIN weibliches Prinzip.
Entscheidung aus deiner Mitte erzeugen Wohlstand und Freude.

Für die Klarheitsfinderinnen unter Euch, habe ich 5 magische Beratungsplätze zu vergeben.
Mehr Informationen?
Hier eintragen!!!

Der Mond bleibt weiterhin in der Jungfrau und geht eine Spannung zu Saturn und Chiron ein.
Das zeigt dir in welchen Bereichen du in den letzten Monaten gereift bist.
Wo du deinen Rhythmus beibehalten kannst, egal was sich gerade zeigt.
Das es dir möglich ist, gut für deinen Raum zum sorgen.

Der Mond ist dann ab 15:39h in der Pause.
Mache doch auch einfach Pause ;o)

Um 20:20h geht der Mond weiter in die Waage und schenkt uns noch einen geselligen Abend.

Wünsche dir einen zauberhaften Saturntag mit viel freier Zeit zum genießen.
Herzlichst
Simone

Heute ist der Mond noch in der Jungfrau und geht bis zum Nachmittag
Spannungen zu Lilith, Mars und Neptun ein.
Es ist jetzt die Zeit, dass du deinen Worten Taten folgen läßt.
Der Nordknoten ist nur noch ein paar Tage in der Jungfrau und
bis dahin darf sich deine Neuausrichtung gezeigt und schon die ersten Schritte
umgesetzt sein.
Es ist heute besser ab und an die Stille auzusuchen statt sich in Endlosdiskussionen
zu verwickeln.
Hast du Lust mal so ganz raus aus deiner Box zu springen?
Dann habe ich hier was für dich —->>>KLICK

Oft schmerzt nicht die Veränderung sonder eher das Festhalten an alten Gewohnheiten.
Das wird dir heute noch einmal sehr deutlich vor Augen geführt.

Am Nachmittag schenken uns Mond und Sonne und Pluto ein Trigon.
Trigone sind Gottesgeschenke und verhelfen uns hier klar und mutig unsere Talente zu leben.

Alle drei Planeten stehen in einem weiblichen Erdzeichen, Jungfrau, Stier und Steinbock.

Tanze zu deinem eigenen Rhythmus, spüre deine Seelenmelodie.
Denn das führt zu Sicherheit und Vertrauen.

Ich wünsche dir einen wunderbaren venusischen Tag.
Von Herz zu Herz
Simone

Heute geht der Mond im Löwen noch einige Aspekte ein bevor er dann
um 11:46h in die Jungfrau wandert.
Bitte auf das Bild klicken für weitere Informationen

Der Mond verbindet sich in den frühen Morgenstunden mit Merkur und Uranus
und später dann mit Saturn.
Übernimm Verantwortung für deine Freiheit. Spüre in dich hinein was dir
wirkliche Freiheit schenkt.

Dazu verhilft dir Mars in Spannung zur Lilith, dass du dir selber keine Geschichte erzählst.
Oder doch lieber in das Gewohnte zurückrutscht.

Der Mond wandert dann am Mittag in die Jungfrau und verbindet sich mit dem Nordknoten.
Dein Rhythmus und deine Strukur, bist du ihr ein Stück näher gekommen?
Was kannst du heute noch konkret tun, damit du das noch besser sehen und integrieren kannst.

Der Merkur ist wieder direktläufig, braucht aber noch bis zum Wochenende ehe er wieder
so richtig Fahrt aufnimmt.
Nutze diese Zeit noch für Aufräumarbeiten, damit du dann mit dem Neuen voll durchstarten kannst.

Wünsche dir einen zauberhaften Jupitertag.
Von Herz zu Herz
Simone

Heute steht Merkur still und nimmt alles mit, was dir nicht mehr dient.
Wenn es dir heute möglich ist, dann gehe in die Natur und gehe
ein Stück barfuss. So gibst du alles ab und nimmst neue Kraft auf.
Ab morgen geht der Merkur dann wieder direkt und hilft dir bei deinen
Umsetzung und auch eine Vertiefung deiner Erkenntnisse.

Der Mond geht eine Spannung zur Sonne ein.
Das ist gut, denn das zeigt dir wo du noch nicht in deinem Wesenskern bist,
wo du dich noch zu sehr anpasst.

Später verbinden sich Mond und Jupiter in einem positven Aspekt.
Lebenst du deine Herzenergie in voller Bewußtheit?

Ich wünsche dir einen wunderbaren Merkur Mittwoch.

Liebste Grüße
Simone

Am Dienstag hat der Mond am Morgen in den Löwen gewechselt.
Dieser geht über den Tag verteilt wunderbare Aspekte ein.
Am Morgen verbindet er sich mit Venus und das gibt einen
Restart in deiner wunderschönen Herzenergie.

Wie lebst du deine Kreativität?

Lasse heute deinem inneren Kind die Regie übernehmen, du wirst sehen,
du wirst dich selber erstaunen.

Am Abend geht der Mond noch eine Verbindung zu Mars und später zu Lilith ein.
Das wird ein sehr kommunikativer Abend und auch deine Lebensfreude ist hier gefragt.
Jeder drückt seine Lebensfreude auf seine Art aus.
Wie zeigst du sie?

Ich wünsche dir einen vergnüglichen Tag und verschenke dich.
Von Herz zu Herz
Simone